Startseite Menu

Dr. Brigitte Mohn

Bertelsmann Stiftung: Vorstandsmitglied

Brigitte Mohn, Jahrgang 1964, studierte an den Universitäten Bamberg, Münster und Augsburg, wo sie ihr Studium 1991 mit dem Magister Artium in den Fächern Politik, Kunstgeschichte und Germanistik abschloss. 1993 promovierte Brigitte Mohn an der Universität Witten-Herdecke und absolvierte 2001 ein zusätzliches MBA-Studium an der WHU Koblenz und am Kellogg Institute in den USA. Brigitte Mohn arbeitete unter anderem als Lektorin am Institut für Weltwirtschaft, als Marketing-Leiterin für „Academic Marketing“ der amerikanischen Verlage Bantam, Doubleday und Dell in New York sowie als Beraterin bei McKinsey in Hamburg und bei Pixelpark in der Schweiz.


Von 2001 bis 2014 übernahm sie den Vorstandsvorsitz der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe. Danach übernahm sie den Vorsitz des Kuratoriums der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe. 2002 wurde sie darüber hinaus als Leiterin des Themenfeldes Gesundheit in die Geschäftsleitung der Bertelsmann Stiftung berufen. Seit dem 1. Januar 2005 gehört sie dem Vorstand der Bertelsmann Stiftung an.

 

2002 wurde sie Mitglied im Aufsichtsrat der Rhön-Klinikum AG. Mit Wirkung zum 1. Januar 2008 wurde sie in den Aufsichtsrat der Bertelsmann SE & Co. KGaA berufen. Seit 4. Mai 2012 ist Brigitte Mohn zudem im Aufsichtsrat der Bertelsmann Management SE.


In der gemeinnützigen Founders Foundation gGmbH, einer Initiative der Bertelsmann Stiftung, begleitet Brigitte Mohn zudem junge Unternehmer und Gründer in der Region OWL.

 

Bildnachweis: © Jan Voth, Bad Salzuflen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Nutzung dieser Seite erklären sie sich damit einverstanden. Weitere Hinweise finden sie in der Datenschutzerklärung.

OK