Startseite Menu

Daniel Felicio

Siemens Convergence Creators: Geschäftsführer

Daniel Felicio ist ein internationaler CEO mit einer soliden Kombination aus praktischem Handeln und strategischem Denken.

Er leitet seit mehr als 20 Jahren Profit&Loss Units. Hat Erfahrung im funktionalen Management über die gesamte Wertschöpfungskette von der F&E bis zum Projektmanagement. Leitete Produkt- und Systemgeschäfte, Turnkey Sales&Operations, SW Solution und Service Businesses.

Er ist ein stark kundenorientierter Leader und hat 6 große (mehr als 1800 direkte Mitarbeiter) Transformationen erfolgreich durchgeführt, die zu Wachstum und Profitabilität geführt haben.

Er ist Portugiese, verheiratet mit einer französischen Frau und verfügt über hohe Sprachkenntnisse in 5 Sprachen. Ein kulturell sensibler Mensch, der in der Lage ist, Menschen aus sehr unterschiedlichen Kulturen zu verbinden.

Er liebt Innovation und den Aufbau neuer Geschäftsmodelle.

 

2010 bis 02.2018: CEO Siemens Convergence Creators Holding GmbH in Österreich (und bisherige Organisation innerhalb der Siemens AG Österreich)

2008 bis 06.2010: CEO der Siemens IT Solutions and Services Business Unit Service Industries. Davor verantwortlich für den Geschäftsbereich Telekommunikation und Medien.

2002 bis 2007: Weltweiter Leiter des Geschäftsbereichs Communications Carrier Services von Siemens Communications (später Nokia).

 

Patente in E-Commerce-Anwendungen und optischen Fernwirksystemen. Erreichte vier Weltklasse-Rekorde über die Entfernung von Prototypen optischer Langstrecken-Telekommunikationssysteme und verfasste bzw. mitverfasste mehrere wissenschaftliche Arbeiten. Studium der Elektrotechnik an der Universität München mit Auszeichnung.

1992 MBA von INSEAD, Fontainebleau (Frankreich).

 

 

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Nutzung dieser Seite erklären sie sich damit einverstanden. Weitere Hinweise finden sie in der Datenschutzerklärung.

OK