Startseite Menu
Adolf M. Kopp

Dr. Adolf M. Kopp

TSB Innovationsagentur Berlin GmbH: Geschäftsführer

 

Dr. Adolf M. Kopp ist Experte für den Bereich Technologietransfer. Sein Credo: "Wir sind Vertrauensarbeiter und Vermittler, denn erfolgreicher Technologietransfer gelingt immer dann, wenn wir die richtigen Partner zusammenbringen und Vertrauen für die Zusammenarbeit schaffen."

Nach seinem Studium in Hannover wurde Dr. Adolf M. Kopp 1997 an der Universität Göttingen promoviert und schloss parallel sein interdisziplinäres Masterstudium zur Phytomedizin ab.

Von 1998 bis 2002 arbeitete er als stellvertretender Geschäftsführer bei der Innovationsagentur des Landes Niedersachsen. 2002 nahm er eine neue Herausforderung als Prokurist bei der Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landes Bremen an. Hier verantwortete er sämtliche Technologiezentren Bremens und gestaltete die Technologieund Innovationsstrategie des Landes mit.

Im Anschluss setzte er sich als Direktor der Wirtschaftsförderung Karlsruhe für eine verstärkte Clusterbildung der Wirtschaft ein. Impulse setzt er in der Vernetzung der Wirtschaftsförderer im deutsch-französischen Wirtschaftsraum, als Vorstandsvorsitzender der Wirtschaftsstiftung Südwest, Vorstand des Cyberforums und als Leiter des AEN Automotive Engineering Network Südwest e. V.

2008 kam Dr. Kopp nach Berlin und übernahm die Geschäftsführung der TSB Innovationsagentur. Kernaufgaben der TSB Innovationsagentur Berlin GmbH sind Clustermanagement, Vernetzung und Technologietransfer auf den Feldern Life Science & Gesundheit, Verkehr & Mobilität, Energietechnik, Optik & Mikrosystemtechnik, IKT sowie in weiteren technologieorientierten Industriesegmenten.
Dr. Kopp engagiert sich in zahlreichen Gremien für die Förderung von Wissenschaft, Technologie und Innovation.

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Nutzung dieser Seite erklären sie sich damit einverstanden. Weitere Hinweise finden sie in der Datenschutzerklärung.

OK