Startseite Menu
Claudia Häpp

Dr. Claudia Häpp

BSH Hausgeräte GmbH: Leitung Innovationsmanagement

 

Dr. Claudia Häpp, geboren 1978, begann ihre Karriere bei der BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH im Jahr 2005 in der Elektronikentwicklung am Standort Regensburg im Rahmen ihrer berufsbegleitenden Promotion über kommunikationsfähige Hausgeräte. Bereits während ihrer Doktorarbeit hat sie die BSH in nationalen und internationalen Branchenverbänden vertreten.

 

2009 wechselte sie in die Abteilung Zentrale Technik der BSH Konzernzentrale nach München um dort das internationale Konzernprojekt „Smart Grid“ aufzubauen und zu leiten. Anfang 2011 wurde der Fokus erweitert und auf eine markenübergreifende, App-basierte Lösung ausgeweitet. Im Dezember 2014 wurden die ersten vernetzten Backöfen und Spülmaschinen unter dem Namen „Home Connect“ erfolgreich gelauncht (www.home-connect.com).

 

Für 2015 sind weitere Geräte, Features und Länder vorgesehen. Ferner wird das Portfolio um Partner und Services erweitert. Bereits zum Marktstart hat das System Preise erhalten. Seit April 2015 leitet Frau Dr. Häpp das globale Innovationsmanagement des Produktbereichs Spülen und treibt die Connectivity auch in diesem Bereich voran.

 

 

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Nutzung dieser Seite erklären sie sich damit einverstanden. Weitere Hinweise finden sie in der Datenschutzerklärung.

OK