Startseite Menu
Hanna Hennig

Hanna Hennig

E.ON Business Services: Managing Director

Hanna Hennig ist Mitglied des Vorstandes der E.ON Business Services (EBS) Ltd. Die EBS ist die gemeinsame Dienstleistungsgesellschaft der E.ON & Uniper Gruppe, die ihren 55 000 Mitarbeitern weltweit HR-, Finanz- und IT-Dienstleistungen anbietet. Als Vorstandsmitglied führt Hanna ein Team von Fachleuten im House und Outsourcing, welches die Business / Digital-Strategie mit hochwertigen Shared IT Services ermöglicht. Dazu gehören konzernweite Anwendungen und IT-Infrastruktur.

Ihr aktueller Schwerpunkt liegt in der Trennung und Modernisierung der Shared IT Services, sei es im Bereich SAAS, IAAS, PAAS oder SAP HANA. Besonderes Augenmerk wird auf den Aufbau einer Cloud-Brokerage-Funktion gelegt, die Cloud-Produkte kombiniert, die auf dem Markt für die Geschäftsanforderungen von E.ON und Uniper verfügbar sind. Darüber hinaus war Hanna Hennig mit ihrem Team ein Vorreiter bei der Einrichtung eines Cyber Security Defense Centers in einem Versorgungsunternehmen, das Betriebsvermögen und Operationen im Lichte des Smart Grid, des virtuellen Kraftwerks und des Smart Meter Rolls sichert. Alle Fokusbereiche werden parallel zur technischen Aufteilung der UNIPER Gruppe von E.ON geliefert, für die Frau Hennig verantwortlich ist.


Vor E.ON hat Hanna Hennig viele Jahre in der Telco-Industrie gearbeitet. Zwischen 1999-2008 hielt sie mehrere IT-Führungspositionen bei der Telefonica O2-Gruppe und lieferte Business Transformationen wie Shared Service Center Implementierungen, Corporate Communications Services Konsolidierung & Supply Chain Optimierung.

Hanna Hennig begann ihre 22-jährige IT-Karriere bei der Automobil- (Robert Bosch) und Beratungsindustrie. Mit Cap Gemini USA und Deutschland hat sie mehrere Blue-Chip-Unternehmen im SAP-Bereich konsultiert.

Hanna Hennig ist Diplom in Wirtschaftswissenschaften an der Universität Hannover, wo sie auch die japanische Sprache und Kultur studierte. Gemeinsam mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern genießt sie das Entdecken neuer Länder und Städte in ihrer Freizeit

 



 

 

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Nutzung dieser Seite erklären sie sich damit einverstanden. Weitere Hinweise finden sie in der Datenschutzerklärung.

OK