Startseite Menu

Juliane Göke

Deutsche Bahn AG: Personalentwicklung, Konzern & Konzernführungskräfte

Juliane Göke absolvierte ihr Masterstudium im Bereich Betriebswirtschaft/Volkswirtschaft an der Sheffield Business School als Jahrgangsbeste. Ihrer Projektarbeit mit der UN in Sub Sahara Afrika im Energie- und Infrastrukturbereich folgte eine Tätigkeit als Lektorin und Lead-Projektakquisiteurin an einem internationalen nachhaltigkeitsfokussierten Institut in Großbritannien. Das Reinhard-Mohn-Institut an der Universität Witten Herdecke würdigte ihre Forschungs- und Recherchearbeit mit einer Stipendienzusage, und ermöglichte ihr, als Wissenschaftliche Mitarbeiterin verschiedene Projektaufgaben und -leitungen zu übernehmen. Eine Promotion an der Universität Witten/Herdecke verfolgt sie weiterhin.

 

Seit 2015 ist Juliane Göke bei der Deutschen Bahn tätig. Als Referentin der Strategie und Steuerung arbeitet sie an der Weiterentwicklung und Konzeption von Prozessen, ebenso wie der Entwicklung, Implementation, Steuerung und Koordination übergreifender Projekte.

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Nutzung dieser Seite erklären sie sich damit einverstanden. Weitere Hinweise finden sie in der Datenschutzerklärung.

OK