Startseite Menu
Marcus Getta

Marcus Getta

Thüga AG: Leiter Innovationsmanagement

 

Marcus Getta ist seit Juni 2011 Leiter des neu gegründeten Innovationsmanagements der Thüga Aktiengesellschaft und Leiter der Innovationsplattform der Thüga-Gruppe. Die Thüga-Gruppe ist deutschlandweit das größte kommunale Netzwerk lokaler und regionaler Energieversorger mit einem Jahresumsatz von über 20 Mrd. Euro.

 

Ziel der Innovationsplattform, auf der sich bereits 36 Partnerunternehmen der Thüga-Gruppe zusammengeschlossen haben, ist die Entwicklung kurz- bis mittelfristig kommerzialisierbarer Produkt- und Geschäftsmodellinnovationen rund um die neuen Technologien der Energiewirtschaft. Als eine der ersten Markteinführungen der Innovationsplattform ging im Sommer 2013 ein virtuelles Kraftwerk in Betrieb, das die Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen der Thüga-Gruppe zum Zwecke der Regelenergievermarktung bündelt. Weitere Markteinführungen sind insbesondere in den Bereichen Smart Home, Demand Response und E-Mobility geplant.

 

Vor seinem Wechsel zur Thüga Aktiengesellschaft war Herr Getta zwanzig Jahre als Managementberater tätig. Zunächst bei Accenture, wo er zuletzt als Leiter Transmission & Distribution in Deutschland, Österreich und der Schweiz vor allem Strategie-, Restrukturierungs- und Smart-Metering-Projekte verantwortete. Danach als Director bei Pöyry Management Consulting, wo er als European Head of Smart Energy die entsprechenden europäischen Projekte vor allem in UK, Skandinavien und Deutschland koordinierte.

 

Herr Getta ist Diplom-Ingenieur Elektrotechnik von der RWTH Aachen sowie Diplom-Wirtschaftsingenieur.

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Nutzung dieser Seite erklären sie sich damit einverstanden. Weitere Hinweise finden sie in der Datenschutzerklärung.

OK