Startseite Menu
Rudolf Sommer

Rudolf Sommer

EnbW AG: Senior Corporate Manager

 

Ein Studium der Wirtschafts- und Organisationswissenschaften an der Uni BW in München und verschiedene Projekte als Marktforscher in der Pharma- und Automobilindustrie gaben den Ausschlag zur Orientierung in Richtung 3D-Markenkommunikation.

 

Seit der Liberalisierung des Energiemarktes ist Rudolf Sommer verantwortlich für die Positionierung der Strommarken des EnBW-Konzerns ( z.B. EnBW-Gesellschaften, Yello Strom, NaturEnergie, Watt GmbH...) auf nationalen und internationalen Kommunikations-Plattformen, Events und Promotions. Auszeichnungen wie der if-Design Award, dp3d, die goldene Flamme, EVA in Silber 2011 oder Nominierungen für den deutschen Designpreis bestätigen seinen erfolgreichen, neuen Weg der 3D-Markenkommunikation im "No-Interest" Marktsegment Energie-Services.

 

Durch die seit 2012 eingeleitete "Energiewende" rückt das Thema Kundenorientierung durch "customized solutions" immer stärker in den Fokus des Vertriebs. Als "Gesicht der EnBW" gegenüber mittelständischen Unternehmen und NGO´s möchte Rudolf Sommer die Stütze der deutschen Wirtschaft für Themen wie Energieeffizienz und cost cut durch Optimierung des Ressourcenmanagements begeistern.

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Nutzung dieser Seite erklären sie sich damit einverstanden. Weitere Hinweise finden sie in der Datenschutzerklärung.

OK