Startseite Menu
Sarah Isenring

Sarah Isenring

Bank Cler: Unternehmensentwicklung

 

Sarah Isenring ist geboren und aufgewachsen in der Schweiz und hat einen Master in Business Administration. Sie arbeitet seit Oktober 2016 bei der Bank Coop in der Unternehmensentwicklung. Am 20. Mai 2017 wird aus der Bank Coop die Bank Cler und ist somit dann die jüngste Bank der Schweiz mit 90-jähriger Tradition. «Cler» bedeutet im Rätoromanischen klar, einfach, deutlich. Dieser Name ist Programm: Die Bank will Bankgeschäfte so unkompliziert, verständlich und bequem wie möglich machen. In diesem Zusammenhang beschäftigt sich Sarah Isenring insbesondere mit dem digitalen Wandel sowie der Frage, wie Banken in Zukunft Geld verdienen.

 Vor ihrer Tätigkeit bei der Bank Cler hat sie bei einer Schweizer Hochschule im Bereich Innovation und Entrepreneurship und mehrere Jahre in verschiedenen Positionen in der Finanzbranche gearbeitet.

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Nutzung dieser Seite erklären sie sich damit einverstanden. Weitere Hinweise finden sie in der Datenschutzerklärung.

OK