Startseite Menu
Timo Kob

Professor Timo Kob

HiSolutions AG: Vorstand


Timo Kob ist Professor für Wirtschaftsschutz und Cyber Security an der FH Campus Wien.

 

Er ist Gründer und Vorstand der HiSolutions AG, einem der renommiertesten und größten deutschen Sicherheits-Beratungshäuser mit Sitz in Berlin und Niederlassungen in Köln, Frankfurt und München.

 

Er berät national und international Unternehmen,  Behörden, Regierungen, Parteien und supranationale Institutionen in den Bereichen Cyber Security, Krisenmanagement, Business Continuity und Wirtschaftsschutz.

 

Dazu gehören rund die Hälfte der deutschen DAX30-Unternehmen und rund 75% der deutschen Top 20-Banken, das BSI, eine Vielzahl deutscher Bundes- und Landesministerien, das Bundeskanzleramt Österreich, die OSZE und die ENISA.

Seit 2014 ist er Vorstand des ASW Bundesverbandes (Allianz für Sicherheit in der Wirtschaft e.V.), dem Dachverband der regionalen Sicherheitsverbände und der sicherheitsbezogenen Fachverbände aktiv.

 

Derzeit ist er als Vertreter des ASW Bundesverbandes an der Entwicklung einer „Nationalen deutschen Wirtschaftsschutzstrategie“ unter Leitung des Bundesministeriums des Innern beteiligt und sitzt als parteiloser Experte in der Programmkommission „Zukunft der Arbeit“ der CDU Deutschlands zur Ausgestaltung der Digitalen Agenda.

 

Der Schwerpunkt seiner akademischen Forschung liegt auf den strategischen Sicherheits-Implikationen durch die stetig steigende Integration und Abhängigkeit von Unternehmen (und Volkswirtschaften) mit dem Internet.

 

Er ist 45 Jahre alt, verheiratet, Vater eines siebenjährigen Sohnes und einer vierjährigen Tochter und wohnt in Kleinmachnow bei Berlin. 

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Nutzung dieser Seite erklären sie sich damit einverstanden. Weitere Hinweise finden sie in der Datenschutzerklärung.

OK