Startseite Menu
Torge Brandenburg

Torge Brandenburg

Sennheiser electronic GmbH & Co.KG: Director Group HR

  

Torge Brandenburg, Jahrgang 1964, ist seit rund 30 Jahren im HR-Business tätig. Die Entwicklung des LifeCycles der Personalarbeit (HR-Marketing, Personalauswahl & OnBoarding, Personaladministration, Mitarbeiterentwicklung, ChangeManagement, interne Kommunikation und Exit-Management), sowohl im Konzern als auch in KMU-Umfeld, hat er, teils mit großen Anteilen Internationalität, gestaltet. 

Bei Sennheiser ist er weltweit für alle HR-Prozesse und –Belange verantwortlich; ca. 3.000 Mitarbeiter in rund 30 Gesellschaften/ Standorten/ Werken. Die Einführung und Umsetzung des weltweiten Sennheiser-Gradings im Rahmen der sog. ConnectedCompany oder auch die Leitung von interkulturell gemixten Teams gehören zu seinem Tagesgeschäft.

 

 Zahlreiche historisch gewachsene und lange Zeit stabile Branchen durchlaufen früher oder später (teilweise sprungartige) Veränderungen. Damit ist auch die stetige Veränderung im HR-Management eine echte Konstante. Hier gilt es aktuelle Trends wahrzunehmen und diese frühzeitig in der Personalarbeit mit passenden Prozessen abzubilden.

 

Vor seinem Engagement bei Sennheiser war er Gründungspartner des Expansionsdienstleisters deasia GmbH und war er bei der Volkswagen AG als Personalleiter für die Region Asien-Pazifik tätig. Bei VW war er u.a.  Mitglied im Management-Team der Wolfsburg AG. Dort gestaltete er den Aufbau und Betrieb der PersonalServiceAgentur im Rahmen der AutoVision.

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Nutzung dieser Seite erklären sie sich damit einverstanden. Weitere Hinweise finden sie in der Datenschutzerklärung.

OK