Startseite Menu
Zukunftskongress 2016 Panelzelte im Schlosspark

2028 – Wie viel Mensch verträgt die Zukunft?

17. Zukunftskongress des 2b AHEAD ThinkTanks am 19. und 20. Juni 2018 in Wolfsburg

Evolution, Transformation und technologische Entwicklung – den Millionen oder gar Milliarden von Menschen einen bisher nicht gekannten Nutzen zu bringen und ihr Leben zu verbessern, ist die stärkste Triebkraft hinter den großen technologischen Sprüngen, die wir derzeit erleben. Es liegt nahe, am 17. Zukunftskongress des 2b AHEAD ThinkTanks wieder den Menschen in den Mittelpunkt zu stellen.

 

Die aus der Digitalisierung generierten Versprechen sind groß: Im Jahr 2028 werden die Menschen länger und besser leben. Vermutlich werden wir der Lösung einiger der großen Menschheitsprobleme näherkommen: Klimawandel, Energieversorgung, Epidemien. Selbstfahrende Autos werden das Unfallrisiko drastisch senken. Autofahrern wird die Zeit zurück geschenkt, die sie bislang an das Lenkrad bindet.

 

All diese großartigen Versprechen treffen nur ein, wenn wir akzeptieren, dass Computer in vielen Bereichen besser agieren als wir Menschen. Und wenn wir Menschen das Nachsehen an Expertise gegenüber künstlicher Intelligenz mit einem neuen Selbstverständnis kompensieren. Auf dem Zukunftskongress 2018 diskutieren wir die Auswirkungen der neuen Lebens- und Arbeitswelten auf uns Menschen in den verschiedensten Rollen.


Wie geben wir Mitarbeiter unserem Alltag Sinn, wenn die 8-Stunden-Lohnarbeit wegfällt?

Woran messen wir Experten uns, wenn Computer immer öfter bessere Antworten geben als wir?

Worauf sind wir als Manager stolz, wenn die besseren Strategien unserer Predictive Enterprises durch vorausschauende Quantencomputer gemacht werden?

Was erwartet unser Ehepartner, nachdem wir auf seine Echtzeit-Emotionsdaten zugreifen können?


Zusammengefasst: Welche Rolle werden wir Menschen in der kommenden Digitalwelt spielen? Wie werden sich unsere Geschäftsmodelle verändern? Wie wandeln sich Produkte und Services? Und welche Kompetenzen, Strukturen und Leadership-Methoden brauchen wir in unseren Unternehmen?

Mit dem inzwischen 17. Zukunftskongress des 2b AHEAD ThinkTanks sind wir ambitioniert wie in den Auflagen zuvor, die großen Fragen hinter den heute schon diskutierten Zukunftsfragen zu erkennen, laut zu stellen und mit der Innovationsszene zu diskutieren. Wir laden bis zu 300 nationale und internationale CEOs und Innovationsmanager, mittelständische Geschäftsführer sowie Führungskräfte aus den Bereichen Innovationsmanagement, Unternehmens-, Digitalisierungsstrategie, Forschung und Entwicklung und Marketing. Sind Sie dabei?

 

Freuen Sie sich auf ein hochkarätig besetztes Programm mit internationalen Speakern, in abwechslungsreichen Präsentations- und Diskussionsformaten und ausreichend Gelegenheit zum Kennenlernen und Visitenkarten-Tauschen im Open-Air-Ambiente des Schlosses Wolfsburg. Treffen Sie Persönlichkeiten, deren Denk- und Handlungsweise neue Märkte erschlossen haben. Diskutieren Sie auf Eye-Level – intensiv, tiefgründig und inspirierend – über die Zukunft. Gemeinsam werden wir prognostizieren, wie sich unsere Geschäftsmodelle im nächsten Jahrzehnt wandeln, und welche Chancen sich daraus ergeben. 

 

Welchen Wandel wird es in ihren Bereichen in den kommenden zehn Jahren geben? Auf dem Kongress diskutieren wir die Zukunftsprognosen und zeigen Chancen für Geschäftsmodelle der Zukunft auf.